Duftstoff-Veredelung

Es liegt etwas in der Luft.

Neben der Optik und der Haptik wird hier mit der Aromatik ein weiteres Sinnesorgan angesprochen. Ihre Werbeaktionen lassen sich duftend unterlegen und vermitteln ein Ambiente von Kaffeehaus bis Bergwiese. Neben den Standarddüften wie Vanille, Kaffee oder Apfel sind viele individuelle Aromen möglich. Auch mit ungewöhnlichen Düften wie Gummi, Benzin oder Pfeffer können Sie die Nase Ihres Kunden überraschen. Der Duftstoffauftrag ist vollflächig oder partiell möglich.

Die wichtigsten Infos auf einen Blick

Düfte verführen, regen den Appetit an und stimulieren unsere Gefühlswelt. So signalisiert Zitronenduft zum Beispiel Frische und Sauberkeit, während Maiglöckchenduft an den Sommer erinnert und Erdbeerduft in uns das Bild wohlschmeckender Früchte hervorruft.

Sogar ein eigener individueller Duft lässt sich kreieren und in Form von mikroverkapselten Duftstoffen auf die Oberfläche aufbringen. Wird an dieser dann leicht gerieben, öffnen sich die Mikrokapseln und die feinen Aromastoffe entfalten sich.

Anwendungsbeispiel 01: Duftstoff-Veredelung
Anwendungsbeispiel 02: Duftstoff-Veredelung
Anwendungsbeispiel 03: Duftstoff-Veredelung
  • Broschüren
  • Mailings
  • Einladungen
  • Karten

Laden Sie hier unsere technischen Hinweise zum Produkt Duftlack herunter.

Download PDF

Sie haben Fragen? Nur zu, wir sind für Sie da!

Sie interessieren sich für unsere Produkte, haben generelle Fragen zu unserem Leistungsspektrum oder möchten Ihre persönliche Broschüre bestellen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und nutzen Sie unser großes Know-How rund um den Druck! Gerne können Sie eine Anfrage über unser Kontaktformular schicken.

Zum Kontaktformular

(v.l.n.r.): Ellen Kreye-Leder, Jutta Hübner, Udo Wirth, Nicole Figge, Viktoria Klein
(v.l.n.r.): Ellen Kreye-Leder, Jutta Hübner, Udo Wirth, Nicole Figge, Viktoria Klein